Mindspace – Ein Startup erobert die Coworking-Welt

Mindspace ist einer der größten Anbieter von Coworking Spaces in Europa und Deutschland. Dabei wurde das Unternehmen aus Israel erst 2014 gegründet. Damit ist MindSpace eigentlich selber noch ein Startup und versteht seine Zielgruppe damit sehr gut. Das erste Coworking Space entstand in Tel Aviv. Mittlerweile sind über 20 Mindspace Offices entstanden. Deutschland ist dabei mit vier Städten einer der Kernmärkte. Zudem gibt es Coworking Angebote in London, Amsterdam und mittlerweile auch in den USA.

Mindspace Tel Aviv

Mindspace will dabei mit zwei Vorteilen überzeugen. Zum einen die wundervoll designten Offices, die mit ihren vielen Details inspirieren sollen. Zum anderen mit der Community von energetischen Entrepreneuren, Freelancern und Startups. Mindspace möchte so eine kollaborative Umgebung erschaffen. Im Zentrum stehen Teamwork sowie das Netzwerk um neue, inspirierende Menschen kennenzulernen. Zudem sollen gerade junge Unternehmen sich auf ihr Kerngeschäft fokussieren und nicht an Mietverträge oder die Reinigung denken. Mindspace sagt dabei selbst: „sharing is caring“.

Mindspace hat diesen Aufstieg aus Israel über Europa in die Staaten mit über 35 Millionen US Dollar Funding geschafft. Im Vergleich zu WeWork ist das noch eine sehr kleine Summe. In Deutschland ist Mindspace aber stark vertreten und hat sogar mehr Coworking Spaces als im Heimatmarkt in Israel. Dabei wendet sich Mindspace nicht nur an Freelancer und Startups. An einigen Standorten haben auch größere Unternehmen bereits Flächen angemietet, um vom fantasievollen Umfeld und dem Wissen der vielen Kreativen zu profitieren.

Mindspace Preise & Leistungen

Die Preise für einen Platz im offenen Community Bereich oder ein privates Office sind von Stadt zu Stadt unterschiedlich. Mindspace bietet in der Hauptstadt die billigsten Arbeitsplätze an, die teuersten findet man in München. Um Euch dennoch ein Gefühl dafür zu geben, mit welchen Preisspannen Ihr rechnen müsst, haben wir die deutschen Minimal- und Maximalpreise erhoben.

Open Space Desk: ab 350€/ Monat (Berlin) bis maximal 450€/ Monat (München)
Privates Büro mit 2 Plätzen: ab 970€/ Monat (Berlin) bis maximal 1420€/ Monat (München)

Unten findet Ihr aber auch noch mal die Preisspannen für die jeweiligen Städte.

Unabhängig vom Standort beinhalten die Mitgliedschaften viele Inklusiv-Leistungen. Dies beginnt mit einem 24/7 Zugang zu Eurem Open Space Desk oder privatem Office. Alles ist natürlich komplett ausgestattet und es gibt schnelles Internet, Drucker und Scanner. Dazu kommen die Versorgung mit Wasser und dem tollen Kaffee, den Ihr umsonst in der schön designten Kaffee-Bar erhaltet. Zusätzlich hat jedes Coworking Space von Mindspace mindestens einen Community Manager, der euch mit Rat und Tat zur Seite stehen. Was uns bei Mindspace besonders überzeugt: Ihr könnt eure Firmenadresse in die Mindspace Offices legen. Zudem gibt es eine Mindspace-App, mit der man sowohl mit der Community in Kontakt bleiben als auch alle Mindspace-Angebote auch unterwegs perfekt verfolgen kann.

Leistungen von Mindspace
Die Leistungen von Mindspace im Überblick

Mindspace Berlin

In Berlin findet ihr aktuell drei Mindspace Coworking Offices. Zwei befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft an der U-Bahn Stadtmitte. Das dritte befindet sich mitten in Kreuzberg und besticht nicht nur durch eine hervorragende der Anbindung, sondern auch durch die vielen kulinarischen Möglichkeiten.

Mindspace Krausenstraße

Mindspace Berlin Krausenstraße

In einem tollen Altbau gelegen bietet dieses Mindspace auf über fünf Etagen und fast 5000 Quadratmeter Platz für Berliner Coworker und solche die es werden wollen. Hohe Decken sorgen insbesondere in den vielen Community-Flächen für eine einmalige Atmosphäre. Natürlich bleiben in Mitte für die Mittagspause keine Fragen offen. Egal ob regionale Küche in einem Berliner Deli oder asiatische Kost, hier findet Ihr alles was das Herz (oder der Bauch) begehrt.

Mindspace Friedrichstraße

Mindspace Berlin Friedrichstraße

Ein paar Straßen weiter südlich befindet sich das 2016 eröffnete Mindspace in der Friedrichstraße. Es verteilt sich auf “nur” zwei Stockwerke, ist aber dennoch sehr groß. Das Büro ist zentral gelegen im Stadtbezirk Mitte und nur einen Katzensprung vom Gendarmenmarkt entfernt. Das Coworking Space hat dabei bis dato bei unseren Community Mitgliedern sehr gut abgeschnitten. Hier findet ihr die ersten Bewertungen!

Mindspace Skalitzer Straße

Mindspace Berlin Skalitzer Lounge

Kreuzberg ist seit Jahren ein alternatives und kreatives Zentrum für Berlin. Mitten im Kiez, an der Skalitzer Straße und unmittelbarer Nähe zur U-Bahn Görlitzer Bahnhof, hat Mindspace auf vier Stockwerken sein drittes Coworking Space in Berlin eröffnet. Die Mindspace Community ist hier bunt gemischt und das sieht man auch im Inneren der Büros. Lokale Künstler haben Teile der Offices im “Kreuzberg-Style” gestaltet. Mittags und zum Feierabend sind die Möglichkeiten praktisch unendlich. Schneller Döner oder fancy Longdrink? Alles nur einen Steinwurf entfernt.

Mindspace Berlin Preise

Wenn ihr in Berlin bei Mindspace einen Schreibtisch mieten möchtet, helfen wir euch gerne dabei. Dabei müsst ihr mit folgenden Preisen rechnen:
Open Space Desk: ab 350€/ Monat in allen drei Coworking Spaces
Privates Büro für 2: ab 970€/ Monat im Mindspace Skalitzer, ab 1.000€/ Monat in Mitte

Mindspace Hamburg

Mindspace Hamburg

In der Hansestadt bietet Mindspace seit 2016 ebenfalls Coworking Spaces an. Sehr zentral am Rödingsmarkt gelegen ist die Anbindung sowohl durch U-Bahn als auch S-Bahn sehr gut. Dazu befindet man sich nah an der Innenstadt und damit in der Nähe zu Google, Facebook und Co.. Im Süden wiederum befindet sich die Hafencity und damit die Heimat vieler großer Verlage.

In direkter Nähe gibt viel Gastronomie. Besonders schön ist das „Gröningers“, eine der ältesten Brauereien Hamburgs mit toller Hausmannskost. Wer eher auf Craft Beer steht wird bei Barley & Malt oder in der Hafen City fündig. Und wer das alles wieder abtrainieren möchte: in unmittelbarer Nähe gibt es auch ein Fitness-Studio.

Hinzu kommt eine ganz tolle Community in Hamburgs Mindspace. Der Austausch unter den vielen Freelancern und Start-ups ist super und wird von vielen unserer Nutzer explizit gelobt. Wenn Ihr Interesse habt, dann lest Euch einfach eine der Bewertungen durch. Gerne helfen wir Euch natürlich auch bei der Kontaktaufnahme zum Team in Hamburg!

Mindspace Hamburg Preise

Wer sich für Mindspace an Rödingsmarkt entscheidet, muss aktuell mit folgenden Preisen kalkulieren:
Open Space Desk: ab 400€/ Monat
Privates Büro für 2: ab 1000€/ Monat

Mindspace Frankfurt

Mindspace Salvatorplatz Foyer

Die Bankenmetropole mit ihren Hochhäusern wird umgangssprachlich auch Mainhattan genannt. Mit Mindspace wird daraus Mindhattan, denn auch das Coworking Space ist in einem Wolkenkratzer. An der Neuen Mainzer Strasse gelegen hat Mindspace Eurotheum 5 Stockwerke in coole Büros umgewandelt. Die Büroflächen sind damit sehr zentral und sowohl mit der S-Bahn als auch der U-Bahn sehr gut zu erreichen. Dementsprechend hat man auch beim Lunch die Qual der Wahl. Eine schnelle Pasta im Vapiano? Oder doch etwas anspruchsvoller im Gallo Nero? Die Möglichkeiten sind nahezu unendlich.

Mindspace Frankfurt Preise

In Frankfurt sind die Preise für einen festen Platz in den offenen Flächen sehr ähnlich zu jenen in Hamburg oder Berlin, Mindspace Eurotheum hat aber für private Flächen vergleichsweise hohe Preise.
Open Space Desk: ab 400€/ Monat
Privates Büro für 2: ab 1360€/ Monat

Mindspace München

München scheint es Mindspace angetan zu haben. Oder die Münchner lieben einfach Mindspace. So oder so gibt es bereits drei Coworking Spaces der Kette in der bayrischen Landeshauptstadt. Egal ob die Offices am Stachus, Salvadorplatz oder am Viktualienmarkt, hier bekommt Ihr alle Infos die Ihr braucht.

Mindspace Stachus

Mindspace München Stachus Besprechungsraum

Direkt am Karlsplatz gelegen hat Mindspace 7000 Quadratmeter in ein tolles Coworking Space umgewandelt. Es bietet Platz für fast 1000 Coworker und ist damit das größte Mindspace in Deutschland. Trotz der Größe wird das Space von vielen als das beste Mindspace Office in München beschrieben.

Am Karlsplatz befindet sich die L’Osteria, die wir für ihre riesengroßen Pizzen lieben. Für auswärtige Coworker gibt es bayrisches Bier im Zum Augustiner. Wer es abends gehobener mag, der kann ins Il Sogno gehen. Dazu gibt es vielfältige Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung. Auch der Hauptbahnhof ist nur gute 500 Meter entfernt und damit fußläufig erreichbar.

Mindspace Salvadorplatz

Mindspace Salvatorplatz Lounge

Ein wenig nördlicher befindet sich das Mindspace Salvadorplatz. Das schöne Coworking Space ist näher am Hofgarten und Englischen Garten. Kulturliebhaber schätzen die Nähe zur Kunsthalle, der Oper und weiteren Ausstellungen und Museen. Mit seinen guten 2000 Quardatmetern ist es relativ klein und familiär.
Durch die Innenstadtlage gibt es viele (touristische) bayrische Restaurants wie das Hofbräuhaus in der Nähe. Wer etwas besonderes möchte geht Richtung Universität und Maxvorstadt. Hier gibt es viele kleine schnuckelige Lokale.

Mindspace Viktualienmarkt

Mindspace Coworking Space München Bücher

Seit 2017 begrüßt das Mindspace am Viktualienmarkt die Münchner Coworker. Das Kustermannhaus ist von Außen keine Schönheit, aber im Inneren besticht Mindspace mit toll designten Offices. Wie in den zwei anderen Spaces ist die Infrastruktur auch hier sehr gut. Das Coworking Space am Viktualienmarkt besticht zudem durch seine Nähe zur Isar. In 10 Minuten befindet man sich am Ufer und kann seine Mittagspause in der Sonne genießen. Natürlich findet man am Viktualienmarkt sehr viel Gastronomie, sodass mittags alle kulinarischen Wünsche erfüllt werden.

Mindspace München Preise

In München ist nicht nur Wohnraum teuer, auch ein Schreibtisch im Open Space oder ein privates Büro sind ein wenig teurer.
Open Space Desk: ab 450€/ Monat in allen drei Mindspace Standorten
Privates Büro für 2: ab 1220€/ Monat (am Stachus und Salvadorplatz)

Unser Mindspace Fazit

Mindspace hat sich in allen vier Städten in Deutschland exklusive Standorte gesichert. Alle Coworking Space sind sehr zentral und gut angebunden. Zudem gibt es überall ein sehr gutes gastronomisches Angebot. Darüber hinaus sind die Coworking Spaces sehr modern und haben häufig einen lokalen Touch durch das Design von regionalen Künstlern.

Die Mindspace Offices sind teilweise sehr groß, andere Flächen sind klein und damit familiärer. So hat man auch innerhalb einer Stadt häufig die Wahl und kann für sich entscheiden, welche Größe und Atmosphäre perfekt zur eigenen Arbeitsweise passt.

Die Preise von Mindspace für einzelne Arbeitsplätze können dabei sehr gut mit denen anderer Anbieter konkurrieren. Wenn ihr aber ein privates Office in einem Coworking Space sucht, könnt ihr zumindest finanziell bessere Angebote finden. Wir glauben aber daran, dass der Preis nicht alles ist und ihr Mindspace auf jeden Fall zumindest testen solltet. Wenn wir euch beim Kontakt mit Mindspace helfen können, dann meldet euch gerne bei uns!

Mindspace im Unternehmensprofil
5 (100%) 3 Bewertung(en)

Hinterlassen Sie eine Antwort