Magdeburg ist die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt. Sie hat rund 235.000 Einwohnern. Die Universitätsstadt an der Elbe ist historisch vor allem ein Industriestandort. Über die Jahre hat aber ein Strukturwandel stattgefunden. Heute ist der Dienstleistungssektor immer stärker vertreten. So haben die Telekom und IBM Standorte in Magdeburg eröffnet. Rund um die Universität ist zudem eine lebhafte Startup-Szene entstanden. Und wo Startups sind, da sind auch Coworking Spaces. In Magdeburg zählen wir insgesamt sechs Coworking-Anbieter. Damit ihr den Überblick über Coworking in Magdeburg nicht verliert, haben wir die folgende Übersicht für euch erstellt:

Elbtalent Coworking

Elbtalent ist ein junges, modernes Coworking Space in Magdeburg. Das Space befindet sich in der Olvenstedter Straße. Die Räumlichkeiten sind in einem tollen Altbau beheimatet. Die Flächen sind sehr hell. Alles ist recht schlicht und modern eingerichtet. Angeboten werden neben Flex und Fix Desks auch Meetingräume. Private Büros gibt es im Elbtalent ebenfalls. Ein Tagesticket kostet 20 Euro. Ein Fix Desk startet bei 350 Euro pro Monat und die Kosten für private Büros hängen von der Größe ab.

Adresse: Olvenstedter Str. 39, 39108 Magdeburg

Elbtalent Coworking Magdeburg

Qreativquartier Magdeburg

Das Qreativquartier liegt in der Magdeburger Altstadt. In der Nähe vom Hasselbachplatz kann man im Qreativquartier Teil einer kleinen, lebhaften Community werden. Das Space ist sehr gemütlich eingerichtet. Viele Pflanzen lockern die Atmosphäre auf. Theoretisch könnt ihr hier sogar ohne Schreibtisch arbeiten. Es gibt einen Laptop-to-go-Tarif, der zum Beispiel zum Arbeiten am Tresen oder dem Sofa einlädt. Natürlich gibt es aber auch normale Fix Desks. Diese kosten 199 Euro monatlich. Ebenfalls sehr attraktiv ist der Meetingraum. Pro Tag kostet er nur 80 Euro und kann auch für 10 Euro pro Stunde angemietet werden.

Adresse: Keplerstraße 2, 39104 Magdeburg

Qreativquartier Magdeburg

Elblicht Coworking Magdeburg

Elblicht ist ein sehr kleines Coworking Space mit nur 4 Arbeitsplätzen. Es ist angeschlossen an eine kleine Agentur. Das Elblicht bietet neben einer Kaffee-Flatrate auch frisches Obst und… Schokolade! Wie in den anderen Spaces der Stadt gibt es auch hier Tagestickets, die 15 Euro kosten. Ein Flex Desk kostet 150 Euro und ein Fix Desk rund um 190 Euro. Faire Preise!

Adresse: Blumenberger Straße 6, 39122 Magdeburg

Startup Loft

Das Startup Loft ist mehr als nur ein Coworking Space. Es ist der Treffpunkt für Gründer in Magdeburg und Inkubator für die Stadt. Hier erhaltet ihr Beratung in Bezug auf Funding, euer Business Modell und die Vermarktung der Idee. Seit 2020 können aber auch Freelancer und Unternehmen, die nicht Teil des Inkubators sind, einen Platz im Loft ergattern. Auf Coworker warten viele Events, ein starkes Netzwerk und eine kreative Umgebung voller Energie. Genau das Richtige für Entrepreneure und junge Unternehmen!

Adresse: An der Ölmühle 8, 39116 Magdeburg

Startup Loft Magdeburg

Transfer- und Gründerzentrum

Im Transfer- und Gründerzentrum der Uni Magdeburg gibt es ebenfalls ein Coworking Space. Dieses richtet sich natürlich vor allem an Studenten, die aus der Universität heraus gründen und dementsprechend Flächen für ihre Startups brauchen. Vermietet werden überwiegend kleine Büros. Darüber hinaus profitiert man vom Gründernetzwerk vor Ort. Es gibt insbesondere für junge Unternehmen nichts Wichtigeres als Austausch und Networking, um die nächsten Schritte zu gehen.

Adresse: Rötgerstraße 9, 39104 Magdeburg

ecos Office Center Magdeburg

ecos Office Center betreibt direkt zwei Standorte in Magdeburg. Beide sind zentral in der Altstadt, eine Location befindet sich im wunderschönen Hundertwasserhaus. Ecos ist eher ein Business Center als ein modernes Coworking Space. Der Fokus liegt auf privaten Büros unterschiedlicher Größe. Diese können aber ähnlich wie Arbeitsplätze im Coworking sehr flexible und auch nur kurzfristig angemietet werden. Für Unternehmen, die zentral und repräsentativ arbeiten wollen, ist das Office Center daher eine relevante Alternative.

Adresse: Breiter Weg 10a, 39104 Magdeburg und Hegelstrasse 39, 39104 Magdeburg

Fazit zu Coworking in Magdeburg

Magdeburg hat wirklich einige tolle Spaces zu bieten. Egal ob als Freelancer, Startup oder KMU – es gibt attraktive Flächen und Angebote. Die meisten befinden sich in der Altstadt, es gibt aber auch Standorte im Norden und Süden der Stadt. Preislich gilt das ebenfalls. Bei Preisen von unter 200 Euro für einen Flex oder Fix Desk kann man nicht meckern! Wir glauben: Magdeburg wird noch mehr tolle Locations in den nächsten Jahren bekommen und die Szene weiter wachsen!

Wenn euch eines der Spaces interessiert, dann meldet euch bei uns. Wir holen kostenlos ein unverbindliches Angebot für euch ein!

Hinterlassen Sie eine Antwort